Kein 'echtes' Leder

bycastleer.jpg

 

"Leder" mit einer Oberfläche aus Polyurethaan

Im Handel erhältlich unter dem Namen By-cast oder PU-Leder. Wurde vor einigen Jahren viel verkauft oft in dunkelen Farben mit Hochglanz. Seit Juni 2016 spricht man hier von Spaltleder mit einer Folienbeschichtung.

 

 

 

leermetmicro.jpg

 

 

"Leder" mit einer Oberfläche von Microfasern

Im Handel erhältlich unter dem Namen Tasan Leder oder Grizzly . Die Oberfläche besteht aus Microfasern (Stoff). DIeser kann imprägniert werden mit Puratex® .

 

 

 

Heutzutage sind auch Microfaserstoffe im Handel mit Lederfasern die gegen die Unterseite des Stoffes 'gegklebt' wurden. Welchen Nutzen das haben soll wissen wir nicht. Auch ohne die Lederfasern wäre es ein prima Stoff gewesen. Wir empfehlen unseren Partners dieses Material in die Kategorie 'Stoff' einzuteilen da die Bezeichnung 'Leder' irreführend wäre. Das Foto u.s. ist mit dem Mikroskoopgemacht und zeigt die Lederfasern auf der Hinterseite des Stoffes.

© 2010 - 2021 LCK Nederland | sitemap | rss