Glattleder

Anilinleder"das exklusive  Leder"
Sehr weich, warm und mit einem angenehmen Griff. Anilinleder atmet und die Poren des Leders sind sichtbar da dieses Leder nur mit transparenter Farbe durch und durch gefärbt wurde. Natürliches Anilinleder ist empfindlicher wenn es um Flecken oder Gebrauch geht.  Es ist schwieriger Flecken zu entfernen. Man sollte sich dann auch fragen ob dieses Leder praktisch ist für Familien mit Kindern oder Haustieren. Seit 2016 gibt es auch noch ein gebrauchsoptimiertes Anilinleder auf dem Markt.

Semianilinleder"die perfekte Balance"
Angenehmer und weicher Griff. Nach dem Anilinfarbbad wird zusätzlich noch eine dünne Pigmentschicht aufgetragen. Dadurch lassen sich Verschmutungen einfacher reinigen.

Pigmentiertes Leder"pflegeleichtes Leder"
Fühlt sich etwas härter und kälter an. Sehr pflegeleicht und nicht so  empfindlich vor Verschmutzung. Meistens problemlos zu reinigen.

Leder mit Wachs oder Öl Finish:
Meist ein Anilinleder. Doch auch Semianilinleder kann mit Wachs oder Öl gefinisht sein. Kunden mögen die glänzende Oberfläche. Kratzeremfindlich und lichtempfindlich. Mit den richtigen Mitteln meistens gut zu pflegen.

 


Fragen?
Neugierig geworden oder hast Du eine Frage? Nimm Kontakt mit uns auf!

© 2010 - 2021 LCK Nederland | sitemap | rss